Spielplatztester unterwegs

In der Projektwoche haben wir verschiedene Spielplätze in der näheren und weiteren Umgebung von Albstadt getestet.

Rutsche, Schaukel, Kletterturm – das war einmal. Wir haben bei unseren Spielplatzbesuchen einen neuen Trend ausgemacht, der unsere Kinder durch großzügige Kletterlandschaften zum Ausprobieren und Experimentieren mit dem eigenen Körper anregt. Egal ob Balken, scheinbar zufällig wie ein Mikado in die Landschaft geworfen, Wackelbrücken der verschiedensten Art, Seilgärten und Netze, Stangen zum Hangeln oder ein Parcours aus ausgedienten Autoreifen, all das wollte von uns überwunden und bezwungen werden. Jegliche Bewegungsformen waren erlaubt und gefordert – kriechen, krabbeln, ziehen, schieben, laufen, springen, schwingen, schaukeln, klettern und hangeln. Der Ruf „Ich hab´s geschafft“ ertönte oft im Rund, begleitet von einem stolz strahlendem Kindergesicht.

Es wär doch schade, wenn es bei dieser einmaligen Aktion bliebe. Deshalb hier an dieser Stelle unsere Hitliste der besten Spielplätze für Sie zum Nachspielen.

Spielplätze in Albstadt:

° Spielplatz an der Oststadtschule
parken z.B. in der Friedrich-List-Strasse – benutzen nur ausserhalb der Schulzeiten – ohne öffentliches WC

° Spielplatz im Hennenbühl
parken z.B. in der Leipziger Strasse –  ohne öffentliches WC

Spielplätze in der Umgebung

° Hechingen: Spielplatz am Fürstengarten
parken hinterm Restaurant Museum – WC im Restaurant

° Dußlingen: Spielplatz am Bürgerpark
parken bei Rewe  – öffentliches WC am Spielplatz – leider kaum Beschattung durch Bäume

° Dußlingen: Anne-Frank-Schule
parken am Hindenburgplatz – benutzen nur außerhalb der Schulzeiten

° Stetten am kalten Markt: Spielplatz beim Backhaus Mahl
Schlosshof – WC im Mahl

° Sigmaringen: Spielplatz Bootshaus
mit Wasserspiel – parken am Restaurant Bootshaus – WC am Restaurant

Fürstengarten-Hechingen
Backhaus Mahl – Stetten a.k.M.
Bootshaus – Sigmaringen
Hennenbühl – Ebingen
Anne-Frank-Schule – Dußlingen
Am Bürgerpark – Dußlingen
Oststadtschule – Ebingen