Wegen fehlendem Schulcontainer: Sport der Grundstufen im Rossental

Da die Sporthalle der RTS aufgrund des noch fehlenden Schulcontainers momentan als Klassenzimmer genutzt werden muss, kann in dieser gerade leider kein Sportunterricht stattfinden. 

Aus dieser Not machen viele Klassen zurzeit eine Tugend und weichen für den Sportunterricht ins Freie aus. Dienstags ist dies auch in den Grundstufen der Fall. 

Bei einem Spaziergang ins Rossental bewältigen die Schülerinnen und Schüler der Grundstufen 2 und 3 viele verschiedene koordinative Übungen und kleinere Sportspiele (z.B. Wettkämpfe oder das allseits beliebte Stoppspiel). 

Auch wenn der Sportunterricht im Rossental große Freude bereitet, freuen sich alle Schülerinnen und Schüler wieder darauf Sport in der Turnhalle absolvieren zu können. In dieser können dann auch wieder die herbeigesehnten Bewegungslandschaften durchlaufen werden.