Herzlich Willkommen im Schuljahr 2021/2022

Liebe Schüler, Eltern und Interessierte,

wir freuen uns auf ein neues Schuljahr an der Rossentalschule.
Dieses startet am Montag, 13.09.2021 um 8:30 Uhr.

Die Schüler kommen mit den KBF-Bussen oder dem Stadtbus zur Schule.

___________________________________________________________________

Ein herzliches Willkommen wollen wir unseren „Neuen“ schon heute zurufen!
Die Einschulungsfeier findet am Freitag, 17.09.2021 um 10:30 Uhr statt.




Jedoch steht auch das neue Schuljahr unter dem Einfluss von Corona:

Wir müssen wieder den ganzen Tag einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Zum Essen, Trinken und in der Pause dürfen wir ohne „Maske“ sein.

Montags und Donnerstags finden weiterhin die Coronatests statt. Wer vollständig geimpft oder genesen ist, muss keinen Test mehr machen.

Wir lüften alle 20 Minuten.

Und natürlich gilt weiterhin: Regelmäßig Händewaschen!

Starten wir gemeinsam mit der AHA+L-Regel.

Wir freuen uns auf euch!

Künstler der Weiherschule Hechingen stellen an der RTS aus

Einige Schüler der Weiherschule Hechingen haben ihre wunderschönen Kunstwerke bei uns im Eingangsbereich aufgestellt. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen haben die Künstler eine beeindruckende Ausstellung aufgebaut. Man kann sogar bei Herrn Schmid und einigen Lehrern eine interaktive Erklärung mit dem iPad bekommen. Das ist richtig toll und super spannend. Die Künstler haben sich wirklich viel Mühe gegeben und dürfen sehr stolz auf sich sein!

Vielen Dank, dass ihr bei uns ausstellt.

Bericht aus der kooperativen Organisationsform Klasse H2/7c an der GWRS in Meßstetten

Wir haben Elfchen gedichtet. Zuerst alle zusammen ein Corona-Elfchen. Dann hat jeder selbst zu seinem Lieblingsthema ein Gedicht geschrieben. Wer uns gut kennt, der kann bestimmt erraten von wem das Elfchen ist. Man kann sich das Elfchen auch vorlesen lassen und das letzte Wort erraten. Viel Spaß!

Elfchen der Klasse H2/7c KOF  2021

Krankheit

Negativ testen

Positiv heißt telefonieren

Viele Menschen werden krank

Corona

____________________________________________________

Tradition

Super Talentschmiede

Wir hassen Schalke

Viele Erfolge lieben wir

BVB

_____________________________________________________

Schnell

Berg hoch

Auf der Straße

Es ist sehr anstrengend

Fahrrad fahren

Gruselig

Süßigkeiten bekommen

Alle verkleiden sich

Es macht mir Spaß

Halloween

_______________________________________________

Teams

Im Stadion

Spieler laufen auf

Macht sehr viel Spaß

Fußball

________________________________________________

Spannend

Nintendo Switch

Spielen mit Freunden

Das freut mich sehr

Fortnite

__________________________________________________

Sonne

Eis essen

Schwimmen ist cool

Döner schmeckt mir gut

Sommer

__________________________________________________

Sonnenblume

Im Herbst

Bunte Blätter fallen

Schade der Winter kommt

Garten

FSJ Praktikantinnen und Praktikanten gesucht

  

Rossentalschule Albstadt

Freiwilliges Soziales Jahr beim Landratsamt Zollernalbkreis
am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum in
Albstadt

Das Soziale Jahr ist ein soziales Bildungsjahr. Es bietet Chancen zur beruflichen
Orientierung (z.B. Sonderpädagogik), zum sozialen Engagement und zur persönlichen Entwicklung. Für viele Studien- und Ausbildungsgänge wird das FSJ als Praxisjahr anerkannt.
An der Schule sind ca. 60 Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung. Die Schüler sind zwischen 6 und 20 Jahre alt.

Die Aufgaben sind sehr vielseitig:
· Mithilfe im allgemeinen Unterricht
· Hilfe bei Sport und Spiel
· Aufsicht bei Lehrgängen
· Hilfe bei der Hausaufgabenbetreuung und
· bei der Selbstversorgung
· Begleitung beim Fahrdienst

Unsere Leistungen:
o Monatliches Taschengeld: 211,00 €
o Verpflegungsgeld: 143,00 €
o Fahrkarte zur Einrichtung
o Sozialversicherungsbeiträge Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil
o 25 Seminartage

Voraussetzungen:
o Vollzeitschulpflicht erfüllt
o Zwischen 16 – 27 Jahre bei FSJ-Beginn
o Führerschein der Klasse B ist von Vorteil

Auskünfte erhalten Sie bei der Ausbildungsleiterin Fr. Hartmann (07433/92-1169)

sowie
Rossentalschule Albstadt: Schulleiter Herr Schmid (07432/ 90747-0)

Bewerben können Sie sich online auf unserer Homepage
www.zollernalbkreis.de/stellenangebote.

Hier können Sie sich diese Seite als PDF downloaden

Die HS 4 macht Yoga!

Und so sieht das aus:

Erst hören wir ruhige Musik. Dann üben wir unter Anleitung von Frau Kern zum Beispiel die Katze, den Hund, die Kobra oder den Superheld. Das ist voll cool. Und manchmal mega-anstrengend!

Wir schreiben eigene Yogageschichten. Und Frau Kern macht dazu Übungen mit uns.

Wir dürfen sogar bald auf echten Yogamatten üben. Wie ein Yogi – so heißt der Yogameister. Das wird dann echt gut. Wir haben viel Spaß beim Yoga.

Winterzeit

Heute Nacht wird die Uhr um eine Stunde zurück gestellt!

Symbole: METACOM (c) Annette Kitzinger

UK-Kreis

In lockerer Runde haben UK-Nutzende und sprechende Schüler lustige Spiele gespielt und ganz nebenbei „Ich bin dran“, „Du bist dran“ und kommentieren („Glück gehabt“, „Mist“, „Pech gehabt“) geübt.